Modul 7

Segeln unter Spinnaker, Gennaker, Code Zero, Segeltrimm

Spinnakertraining auf der Nordsee in Gezeitenrevieren

Segeln unter Spinnaker / Gennaker – was gibt es Schöneres?

Wir vermitteln Ihnen alle wichtigen Kenntnisse zum Segeln unter Spinnaker und Gennaker.

Inhalt Spinnakertraining:

  • Theorie, Ablauf, Konstruktionen, Materialien und Aerodynamik
  • Spinnakerbaum, Technik, Funktion
  • Setzen und Bergen
  • Anschlagen
  • Trimmen
  • Topnant
  • Downhol
  • Schotenbedienung
  • Doppelte Spi-Schoten
  • Verhindern Sonnenschuss / Eieruhr
  • Shiften
  • Packen

Für unser Spinnakertraining haben wir mehrere unterschiedliche Segel zum testen an Bord. Wir starten zu unseren Ausbildungstörns in Vlissingen in der Westerschelde. Unsere Törns führen uns in den englischen Kanal, an die englische und französische Küste und in den Solent. Hier finden wir alles, was nötig ist, um die Erfahrungen zu sammeln, die ein guter Segler bis hin zum Schiffsführer braucht: Gezeiten, Strömung, viel Schiffsverkehr, Sandbänke, Leuchtfeuer, gute und unterschiedliche Radarechos – ein ideales Ausbildungsrevier.

  • 4-tägiger Ausbildungstörn in Kombination mit Skippertraining und Schwerwettertraining
  • max. 4 Personen
  • Anreise am Vortag ab 18 Uhr
  • Übernachtungen an Bord oder Ferienwohnung
  • Abreise am letzten Tag ca. 18 Uhr

Preis: 700 € zzgl. Bordkasse

Termine:

  • auf Anfrage

Spinnakertraining auf ihrem eigenen Schiff: Preis auf Anfrage.

Anmeldung für das Modul 7

[contact-form-7 404 "Not Found"]